Der Blickfang durch eine Autobeschriftung | Fahrzeugbeschriftung

Schicken Sie Ihre Werbung auf die Straße!

Mobilität erobert unser Leben.

Alles ist im Fluss, wir auch. Gedanklich und körperlich. Nutzen Sie die aufmerksamkeitsstarken Flächen auf Fahrzeugen durch eine Fahrzeugbeschriftung und bringen Sie Ihre Botschaften dorthin, wo Traffic ist, mitten auf die Straße, hinein ins Publikum.

Von der einfachen Beschriftung....

Wann darf ich NACH der Beschriftung wieder durch die Waschstraße?

Die Kleber der Folien benötigen eine gewisse Zeit, bis sie nach der Verklebung ausgehärtet sind. In kalten Monaten mit Höchsttemperaturen bis zu 15°C empfehlen wir erst nach 14 Tagen das erste Mal wieder durch die Waschstraße zu fahren. Bei höheren geht der Aushärteprozess wesentlich schneller, sodass nach bereits 7 Tagen eine Waschstraße benutzt werden kann.

Schaden Klebefolien dem Fahrzeuglack?

Nein! Die Kleber von Carwrapp- und Beschriftungsfolien greifen die Lackschichten des Fahrzeugs nicht an, soweit der Lack ganz ausgehärtet ist. Vorsicht bei frisch lackierten Fahrzeugen! Bevor frisch lackierte Teile beschriftet oder foliert werden können, müssen mindestens 6 Wochen zurück liegen.

Außerdem wirken Carwrapp- und Beschriftungsfolien durch ihre UV-Resistenz wie Sunblocker für den Fahrzeuglack. Bei sehr alten Fahrzeugen konnte man oft eine Art Geisterschrift sehen, wenn man die Beschriftung entfernte. Aber auch hier waren nicht die Folien der Schuldige! Es war schlichtweg der Lack drumherum, der durch Sonneneinstrahlung verblasste. Der Lack unter der Beschriftung war von der Einstrahlung geschützt und hatte noch seine ursprüngliche Farbe und Glanz.

Moderne Fahrzeuglacke – zumindest bei deutschen Fahrzeugherstellern – haben im Klarlack, also der obersten Lackschicht, UV-Absorber, welche die Farbpigmente des Basislacks vor Ausbleichung durch Sonneneinstrahlung schützen.

Kann die Beschriftung rückstandslos entfernt werden?

Selbstverständlich! Wir verwenden ausschließlich Folien von namhaften Herstellern, wie ORAFOL, 3M, Avery und MacTac, welche sich alle rückstandslos entfernen lassen.

Gegen evtl. zurückbleibende Kleber-Reste haben wir zwei spezielle Reiniger, den Avery Adhesiv Remover und den Avery Surface Cleaner, mit den Kleber-Reste im Handumdrehen entfernt werden können. Mit dem Adhesiv Remover befreien Sie den Lack von den Kleber-Resten und mit dem Surface Cleaner reinigen Sie die Flächen dann im Anschluss. Beide Reiniger können bei uns im Online-Shop bestellt werden.

Am einfachsten lassen sich Folienbuchstaben und Vollfolierungen in der prallen Sonne entfernen. Mit keinem Föhn der Welt kann man die Flächen so gleichmäßig erwärmen als es die Sonne schafft. Hat man mit dem Wetter nicht so viel Glück hilft nur ein Industrieföhn. Aber Vorsicht mit der Temperatur! Sind die Flächen zu heiß löst sich der Kleber von der Folie und verzögern die Arbeiten unnötig.

Beschriftungen die von uns gemacht wurden entfernen wir für unsere Kunden auf Stundenbasis. Meist kommen hier nicht viele Stunden zusammen, denn wir kennen unser Material und wissen genau wie alt die Folierung ist. Bei Fremd-Beschriftungen müssen wir uns über die Beschaffenheit der Folien die entfernt werden sollen erst ein Bild machen und ggf. ein Stück testen müssen um eine Einschätzung geben zu können wie viel Zeit wir dafür benötigen.

Pflege von Folienbuchstaben

Bei der Pflege sind Beschriftungsfolien relativ anspruchslos. Egal ob auf Fahrzeugen oder Schaufenstern. Waschstraßen können einer Werbebeschriftung nichts anhaben. Und die Reinigung bei Schaufenstern kann mit allen üblichen Mitteln von statten gehen. Ein wenig Vorsicht sollte man lediglich bei sehr filigranen Beschriftungen oder spitz zulaufenden Elementen walten lassen. Das betrifft überwiegend Beschriftungen auf Oberflächen wie Glas, die von Hand und z.B. einem Schwamm mit rauer Oberfläche oder Papiertüchern gereinigt werden. Besonders spitz zulaufende Enden könnten so abgelöst werden, da die Klebekraft hier nur noch sehr gering ist. Allerdings weisen wir unsere Kunden bereits beim Entwurf und nach der Montage darauf hin, dass dies bei derartigen Formen passieren kann.

Vollfolierung im Digitaldruck

...bis hin zur aufwendigen Vollfolierung beraten wir Sie gerne. Eine Fahrzeugbeschriftung kann man nicht wegzappen oder zuklappen, eine Fahrzeugbeschriftung ist in Bewegung, präsent, immer sicht- und lesbar.

Was für eine Chance für Ihre Werbung! Wir beraten Sie gerne zum Thema Fahrzeugbeschriftung!

Interesse?

Jetzt kostenloses Angebot einholen

Adresse

Folien-Manufaktur

Rohrbergstraße 3
65343 Eltville

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.

09:00 Uhr - 12:00 Uhr

13:00 Uhr - 17:30 Uhr

© Folien Manufaktur. All rights reserved.

Beliebte Regionen
Wiesbaden Eltville Mainz Rüsselsheim Budenheim Frankfurt Darmstadt Hofheim Wallau Rheingau Rüdesheim Walluf Ingelheim Gensingen Kaiserslautern Groß Gerau
Beliebte Leistungen

Vollfolierung Vollverklebt Autofolierung Scheibentönung Sonnenschutz Scheibentönung Privacy Werbetechnik Werbefolierung Werbebeschriftung Schilder Lichtreklame Lackschutzfolie Lackschutzfolierung Steinschlagschutz